Sonntag, 18. September 2011

Spendenaufruf für Leo, Apollo, Matou und Elfie

Viele haben das Schicksal einer Tierschützerin und ihrer behinderten Tiere mitbekommen, die plötzlich und unerwartet mit 44 Jahren verstorben ist. Die Tiere sind erst mal auf Notpflegestellen untergebracht und wir suchen dringend weitere Pflegeplätze und Endstellen!

Da drei der Ataxisten nicht kastriert sind, eine Ausstattung benötigen und alle 4 hochgradig behinderten Tiere medizinisch versorgt werden müssen, können wir Spenden sehr gut gebrauchen. Auch Futter und Ausstattung werden auf den Pflegestellen benötigt, die eingesprungen sind.

Wir sind für jeden noch so kleinen Euro dankbar! Sollte mehr Geld als benötigt zusammenkommen, dann werden damit andere behinderte Tiere unterstützt.

Bitte benutzt das Konto von Feline Senses e.V.

Liebe Grüße und DANKE!
Nicole


Feline Senses - Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V.
VVB Maingau eG

Bankleitzahl 505 613 15
Konto-Nummer 7 421 265
IBAN DE86 5056 1315 0007 42 12 65
BIC GENODE51OBH

Stichwort: Hilfe für Apollo, Leo, Elfie, Matou

Der Verein ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Zuwendungen sind steuerabzugsfähig. Zweckgebundene Spenden werden maßgeblich für das Spendenziel eingesetzt, dürfen darüber hinaus auch für andere gemeinnützige Anliegen verwendet werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.