Montag, 30. September 2013

NEFELI - schwere Ataxie


Update Nefeli 08.10.2013

VERMITTELT! Nefeli kann noch nicht alleine auf die Toilette gehen, sie fällt momentan nach wie vor noch viel, sie hat aber nach wie vor einen wahnsinnigen Lebenswillen und freut sich über ihre Bezugsperson. Sie möchte gerne Pipi in ´s Katzenklo machen, bekommt es motorisch momentan aber absolut noch nicht koordiniert; sie ist keinesfalls inkontinent.

Die kleine Nefeli wurde mit ihren zwei Geschwistern aus der Straße gefunden. Ihre Geschwister waren `normal`, aber bei Nefeli zeigten sich Symptome einer schweren Ataxie. Der griechische Tierarzt gab Ihr Kortison, was leider kontraproduktiv war, und auf ihrer ersten Pflegestelle gab es Steinboden und Treppen wo sie ständig herunterfiel.
Sie ist jetzt auf einer anderen Pflegestelle und inzwischen ca. 4 Monate alt.
Sie ist sehr instabil und fällt sehr viel und ihr Kopf wackelt auch stark. Ihre Pflegemutter sagt aber daß sie ein ganz zauberhaftes Wesen ist , sie schreit vor Freude wenn ein Mensch in ihr Zimmer kommt und liebt es gestreichelt zu werden.
Sie versucht auch auf die Toilette zu gehen aber die arme schafft es noch nicht. Unsere Erfahrung mit Ataxiekatzen hat gezeigt daß sich die Symptome in der Regel abmildern wenn die Katze größer wird, die Muskeln werden stärker und die Koordination klappt besser als im Babyalter. Es besteht also eine Möglichkeit daß sie das mit der Katzentoilette später hinkriegt wenn diese entsprechend präpariert ist ( Schaumstoff an den Seiten und eine `Einstiegshilfe`mit Teppich ).
Aber im Moment bräuchte die Kleine ein Zuhause mit weichem Boden und vielleicht einen kleinen gesicherten Auslauf mit Gras , damit sie dort auf die `Toilette`gehen kann.
Es wäre toll wenn ihr jemand sein Herz und sein Haus öffnen könnte, die Kleine hat unglaublich viel Lebensfreude trotz ihres starken Handicaps.
Sie würde per Flugpate nach Deutschland kommen und gegen Schutzvertrag abgegeben werden.

Bei ernstahftem Interesse bitte Kontakt über Maren Richter : mc_richter@hotmail.com




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.