Samstag, 18. März 2017

ELISA | *2014 | mittlere Ataxie + Micia (blind)

Das sind Elisa und Micia.

Bild
Bild

Die beiden Katzendamen Micia und Elisa sind ca. 2,5 jährig. 

Elisa, die rot-weiße Schönheit, ist eine sogenannte Ataxie-Katze. Elisa hat Gleichgewichts- und Koordinationsprobleme und bewegt sich schwankend vorwärts. Dies hält sie aber nicht davon ab auf Katzenbäume zu klettern und zu spielen. Elisa ist genauso lebensfroh und verspielt wie ihre Freundin Micia. Sie ist sehr sanftmütig und ist für jede Streicheleinheit sehr dankbar.

Bild
Bild

Tigerin Micia hat nur ein Auge und auf dem noch vorhandenen Auge ist sie blind. Sie ist sehr clever und weiss ihre anderen Sinne sehr gut einzusetzen. Sie klettert auf die Katzenbäume und kommt auch selbst wieder runter, im Notfall rückwärts an einem Stamm. Sie kennt schon jeden Winkel des Zimmers und rennt rum als ob sie sehen könnte. Sie spielt sogar mit Mäusen und Bällen und liebt Streicheleinheiten über alles.

Bild
Bild

Wir wünschen uns für die beiden ein Zuhause bei ganz speziellen Katzenfreunden, die sich an der Behinderung nicht stören und die beiden so nehmen und akzeptieren wie sie sind. Erfahrung mit Katzen mit Behinderung wäre von Vorteil aber kein Muss.

Ein vollständig gesicherter Balkon ist für diese beiden Katzendamen ein Muss, damit sie frische Luft und Sonne tanken können. Gerne beraten und unterstützen wir die zukünftigen Halter bei der Einrichtung, damit diese den Bedürfnissen der beiden Samtpfoten gerecht wird.

Beide sind Leuk/FIV negativ, Micia ist kastriert, Elisa wird noch kastriert, und mit einem Microchip gekennzeichnet. Micia und Elisa sind absolut sauber und gehen aufs Kistchen.
Weitere Auskünfte und einen Kennenlerntermin gibt es unter

Katzenauffangstation Samtpfoten in Not, Bergdietikon

Tel. 078 621 53 32,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.