Mittwoch, 4. September 2013

KYRIAKOS (7 Wo.) im Müll entsorgt !!! leichte Ataxie

Ataxiekatzenbaby Kyriakos wurde im Müllcontainer entsorgt und sucht nun ein schönes Zuhause

Bild

VERMITTELT! Der kleine Kyriakos wurde, als er erst wenige Tage alt war, in einer Plastiktüte in einem Müllcontainer in Athen gefunden, neben ihm seine toten Geschwister.

Aber er war ein kleiner Kämpfer und ist durchgekommen, er ist jetzt ca. 1,5 Monate alt (07/13) und hat seine erste Impfung gemacht, damit dürfte die kritische Phase überstanden sein. Er hat eine leichte Ataxie die offenbar angeboren ist und sich nur manchmal beim Laufen in den Hinterbeinen zeigt, er geht dann etwas `komisch`mit leicht auseinanderstehenden Hinterbeinen. 

Bild

Es ist wahrscheinlich daß sich das mit fortschreitendem Alter auch noch bessert.
Er ist lieb und süß und verspielt wie alle Kätzchen in seinem Alter und sucht ein schönes Zuhause, als Wohnungskatze oder mit gesichertem Auslauf.

Bild

Er würde mit einem Flugpaten nach Deutschland ( oder in die Schweiz ) kommen, geimpft und gechipt, die Kastration müßte dann später noch gemacht werden wenn er alt genug ist.

Bei ernsthaftem Interesse können Sie mich kontaktieren unter:
Maren Richter
mc_richter@hotmail.com

Bild

Bild

Bild

Kommentare:

  1. Yassu Kyriakos, ti kaniß?
    Was gibt es Neues von dem kleinen Mann? Ist er noch auf der Suche?

    LG,
    Vera

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.